Indianische Liebesflöten

Liebe Website-Besucherin/er

Ich freue mich, dass Du auf meiner Page vorbeischaust. Ich hoffe Du spürst dabei die Magie, die meine Flöten ausstrahlen oder wie der Indianer und Flötenspieler R.C. Nakai sagt:  

"Die indianische Liebesflöte ist ein Instrument des Herzens, 

ihr magischer Klang fängt dich ein und wird dich nie wieder loslassen"

In diesem Sinne wünsche ich Dir inspirierende und fesselnde Momente auf meiner Homepage.

Hier > eine kleine Geschichte, wie ich die indianische Liebesflöte fand oder besser, wie sie mich gefunden hat.

Mit einem Lächeln

Helmut


News 2022


Bambusflöten "Golden Edition" & "Natur Edition"

Zusammen mit Corinne Bertschi baue ich aus Nigra-Bambus die "Golden Edition" und aus grünbraunen Bambus die "Natur Edition". Wir bauen sie in E, F oder Fis mit 440HZ oder 432Hz. Hier findest Du weitere Flöten.


Bambusflöte Bass A "Natur Edition" und "Golden Edition"

Hier ein Youtube Link zu einem Video, in dem Corinne die Bass-A-Flöte vorstellt

Hier findest Du mehr Infos zu den Bambusflöten.


Das Team von Featherwindflutes

Ich bin sehr stolz, hier mein neues Team vorzustellen zu können. 

Corinne Bertschi ist die Musikerin im Team, sie komponiert Begleitmusik, arrangiert Lieder, leitet und organisiert die musikalischen Workshops. Sie wird jetzt, nach 1 Jahr Bambusflötenbau, zu den Holzflöten wechseln. 

Boris Böhler (links von mir) baut seit 1 Jahr unsere Flöten und ist jetzt soweit, dass er alleine arbeiten kann. 

Severin Elleberger (rechts von mir) ist vor 1/2 Jahr neu zum Team gestossen.

Alle drei bauen mit grosser Leidenschaft und Präzision, dieses wunderbare Instrument.

Und Sunaja ist der wohl musikalischte Hund, den ich kenne. Sie singt die schönsten Arien, wenn wir die Flöten in der Werkstatt stimmen.


Flötenspiel-Workshops

Corinne Bertschi
Corinne Bertschi

Auch dieses Jahr bieten wir wieder Workshops an. 

Sehr zu empfehlen für Anfänger und Fortgeschrittene, die einen neuen Input fürs eigene Spielen suchen. Weitere Infos findest du hier  Falls du in ihrer Nähe wohnst (Pfäffikon ZH), kannst du auch persönlich bei ihr vorbeigehen.